Ein Gedanke zu „The Buddha with the Big Hand

  1. LIebe Barbara,
    diese Hand wirkt so einladend – gerade jetzt für mich.
    Ich packe alles rein, was gerade da ist…Wut, Verzweiflung, Angst, Sehnsucht nach Frieden, nach Gleichmut, nach Unerschütterlichkeit…
    Und bereits während ich dies tue, kann ich wieder anders atmen… spüre ich Mitgefühl mit mir selbst… ja – erst mal mit mir selbst… alles weitere darf auch kommen, dann wenn es kommt… ich weiß, es wird kommen…
    Danke für diese große geöffnete Hand des Buddhas!
    Ich habe sie gerade in diesem Moment sehr gebraucht.
    Herzlich grüßt dich
    Marina🙂😀

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s