Basilica San Simplicio – Olbia, Sardinia

San Simplicio di Olbia (commons.wikimedia.org)San Simplicio di Olbia
commons.wikimedia.org

Wikipedia: San Simplicio, Olbia:

The Basilica of San Simplicio is a church in Olbia, northern Sardinia, Italy.

It was built in the late 11th century on a small hill, once located outside the city walls, used since the Carthaginian times as a cemetery area. In the area already existed a Palaeo-Christian church, built most likely between 594 and 611, which in turn was located near a Roman temple. The apse, the walls and most of the internal columns were finished in the 11th century; the barrel vault of the aisles and the upper parts of the side walls were built in the early 12th century, while the façade was completed in the middle of that century.

Website: www.ilportalesardo.it

Deutsch

All photos © Barbara-Paraprem

Wikipedia: San Simplicio in Olbia:

San Simplicio in Olbia ist eine romanische Basilika in Olbia, auf Sardinien (Italien). Der namengebende Heilige der ehemaligen Kathedrale ist der älteste überlieferte Bischof der Insel, der Schutzpatron der Stadt und einer der fünf Märtyrer der Insel. Ihr Vorgängerbau war eine byzantinische Kirche, die wahrscheinlich zwischen 594 und 611 n. Chr. entstand und in der Nähe eines römischen Tempels lag. Die Kirche ist das größte architektonische Kleinod der Gallura.

San Simplicio entstand vom späten 11. bis zum mittleren 12. Jahrhundert auf einem Hügel außerhalb der Stadtmauern, der zuvor ein punischer Friedhof war.

 

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s