Children of the Night

The Vampires (Etching by Berthe, History of vampires and malicious spirits, Masson, Paris, 1820, commons.wikimedia.org)

The Vampires – Etching by Berthe
From the Book „History of vampires and malicious spirits
Masson, Paris, 1820 – commons.wikimedia.org

 

Children of the Night

We may be sometimes
like undeads,
children of the night,
feeling dead or blessed,
scared or wondering us
not to see ourselves
in many mirrors,
wandering around, restless,
in search
for the magic potion,
the red, sweet,
which may give back
to us the life
and snatching us
from the curse
of the separation
of the day from night.

Mabe we must sink
the teeth in our
own misery,
and restore friendship
whit those coffins,
from which,
after aeons of escape,
we may arise only then,
for crumble to dust
in the light of the sun.

Barbara-Paraprem

 

Kinder der Nacht

Wir mögen manchmal
wie Untote sein,
Kinder der Nacht,
uns tot oder begnadet fühlen,
erschreckt oder uns wundernd
in vielen Spiegeln
nicht erblickend,
umherwandernd, ruhelos,
auf der Suche
nach dem Zaubertrank,
dem roten, süssen,
der uns das Leben
zurückgeben möge
und uns dem Fluch
der Scheidung von
Tag und Nacht
entreissen.

Vielleicht müssen wir
die Zähne in unser
eigenes Elend
schlagen,
und Freundschaft mit jenen
Särgen schliessen,
denen wir erst dann,
nach Aeonen der Flucht,
entlich entsteigen mögen,
um im Licht der Sonne
zu Staub zu zerfallen.

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s