Zwanghafte Reiniger

Das Video zeigt die erste Sendung der britischen Reality-TV-Serie „Obsessive Compulsive Cleaners“ („Zwanghafte Reiniger“) in der Menschen mit Putz-, Wasch- und Ordnungszwang mit solchen bekannt gemacht werden, die am Messie-Syndrom leiden. Es kommt der Moment, wo die mit Putzfimmel Häuser betreten, in denen jedem „Durchschnitts-Ordentlichen“ schon die Haare zu Berge stehen würden, wieviel mehr also diesen. Manchmal hört man bei der Erstinspektion nur noch ein würgen, kotzen oder husten, hahaha… Das Schöne dabei ist, dass sie beide dennoch zusammen lachen können. Die Putzzwängler helfen Ordnung und Sauberkeit ins Chaos zu bringen und geben hilfreiche Tips auch für den längerfristigen Umgang. Die Räumlichkeiten sind danach kaum wiederzuerkennen. Ein TV-Moderator im Hintergrund: „…Es benötigt 24 Stunden, 10 Flaschen Bleiche, 15 Flaschen Desinfektionsmittel, 30 Scheuerschwämme, 12 Schwämme,usw….“

Ich find das eine absolut gigantische Idee. Nicht nur eine Seite des Extrems als TV-Attraktion „benutzen“, um als Kuriosität zur Schau zu stellen, sondern die Betroffenen selber lernen gegenseitig ihre Schattenseiten kennen.

smilie cleaning

Produktion: Betty
Ausstrahlung: Channel4

Sendung online schauen: YouTube

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s