Buddha of Atrociousness III

Buddha is hip, Buddha is chic, who wants to signalize spiritual maturity places at least one Buddha figure anywhere in his apartment!
With this model (between the indoor fountains „Miau“ and „Arielle“), I would be almost tempted to find it nice – but has this really to be: a ceramic block – of course, in black and white (- you just know that of this Asian meditation culture, there is everything black and white and square, isn’t it?), on the top a bulky little lotosflower, over which then can trickle always the same water, until it smells foul and one maybe get up his wisdom bu… to change the water? And once again the Buddha seems slightly tilting backwards – the designer has probably never practiced Zazen in his life, otherwise he would know, that one wouldn’t feel comfortable to sit only 5 Minutes in this posture, not to mention hours. But anyway, that’s not the point, because: with the charming little „Climaqua Indoor Fountain BUDDHA MEH“ (Coop Bau & Hobby) Meditation happens by itself. Simply plug in and let it run. God Buddha be praised!


© Barbara-Paraprem, 2016

Buddha of Atrociousness I
Buddha of Atrociousness II

Buddha der Scheusslichkeit III

Buddha ist hip, Buddha ist chic, wer spirituelle Reife signalisieren will, stellt mindestens eine Buddhafigur in seiner Wohnung auf!
Bei diesem Modell (zwischen den Zimmerbrunnen „Miau“ und „Arielle“) wäre ich fast noch geneigt, es schön zu finden – aber muss das wirklich sein: ein Keramikklotz, selbstverständlich in schwarz-weiss (- man kennt das ja von dieser asiatischen Meditationskultur, da ist alles schwarz-weiss und quadratisch, nicht wahr?), darauf ein klobiges Lotosblütchen, über das dann das immer selbe Wasser perlen darf, solange bis es faulig riecht und man seinen Weisheitsar… vielleicht hochkriegt, um das Wasser zu wechseln? Und der Buddha scheint auch wieder einmal leicht nach hinten zu kippen – der Designer hat wohl noch nie im Leben Zazen praktiziert, sonst wüsste er, dass man es so keine 5 Minuten bequem zu sitzen findet, geschweige denn Stunden. Aber egal, darum geht es ja auch gar nicht, denn: mit dem liebreizenden „Climaqua Indoor Fountain BUDDHA MEH“ (Coop Bau & Hobby) meditiert es sich von ganz alleine. Einfach einstecken und laufen lassen. Gott Buddha sei gepriesen!

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s