Hannya Shingyo


All photos from commons.wikimedia.org

 

 

MAKA HANNYA HARAMITA SHINGYO

 

 

KAN JI ZAI BO SATSU
GYO JIN HAN-NYA HA RA MI TA JI
SHO KEN GO ON KAI KU
DO IS-SAI KU YAKU

SHA RI SHI
SHIKI FU I KU
KU FU I SHIKI
SHIKI SOKU ZE KU
KU SOKU ZE SHIKI
JU SO GYO SHIKI
YAKU BU NYO ZE

SHA RI SHI
ZE SHO HO KU SO
FU SHO FU METSU
FU KU FU JO
FU ZO FU GEN

ZE KO KU CHU
MU SHIKI MU JU SO GYO SHIKI
MU GEN NI BI ZES-SHIN NI
MU SHIKI SHO KO MI SOKU HO
MU GEN KAI NAI SHI
MU I SHIKI KAI
MU MU MYO
YAKU MU MU MYO JIN
NAI SHI MU RO SHI YAKU
MU RO SHI JIN
MU KU SHU METSU DO
MU CHI
YAKU MU TOKU
I MU SHO TOK(U) KO

BO DAI SAT-TA
E HAN-NYA HA RA MIT TA KO
SHIN MU KEI GE
MU KEI GE KO
MU U KU FU
ON RI IS-SAI TEN DO MU SO
KU GYO NE HAN

SAN ZE SHO BUTSU
E HAN-NYA HA RA MIT TA KO
TOKU A NOKU TA RA
SAN MYAKU SAN BO DAI

KO CHI HAN-NYA HA RA MIT TA
ZE DAI JIN SHU
ZE DAI MYO SHU
ZE MU JO SHU
ZE MU TO DO SHU
NO JO IS-SAI KU
SHIN JITSU FU KO
KO SETSU HAN-NYA HA RA MIT TA SHU
SOKU SETSU SHU WATSU

GYA TEI GYA TEI
HA RA GYA TEI
HARA SO GYA TEI
BO JI SOWA KA

HAN-NYA SHIN GYO

 

The Great Heart of
Perfection of Wisdom Sutra

 

Avalokiteshvara Bodhisattva,
practicing deep Prajna Paramita,
clearly saw that
all five skandhas are empty,
transforming anguish and distress.

Shariputra,
form is no other than emptiness,
emptiness no other than form,
form is exactly emptiness,
emptiness exactly form,
sensation, perception, mental reaction,
consciousness are also like this.

Shariputra,
all things are essentially empty,
not born, not destroyed,
not stained, not pure,
without loss, without gain.

Therefore in emptiness there is no form,
no sensation, perception, mental reaction, consciousness,
no eye, ear, nose, tongue, body, mind,
no color, sound, smell, taste, touch,
object of thought,
no seeing and so on to no thinking,
no ignorance and also
no ending of ignorance,
and so on to no old age and death,
and also no ending of old age and death,
no anguish, cause of anguish,
cessation, path,
no wisdom and no attainment.

Since there is nothing to attain,
the Bodhisattva lives by Prajna Paramita,
with no hindrance in the mind,
no hindrance and therefore no fear,
far beyond delusive thinking,
right here is Nirvana.

All Buddhas of past, present, and future live by Prajna Paramita
attaining Anuttara-samyak-sambodhi.

Therefore know that Prajna Paramita
is the great sacred mantra,
the great vivid mantra,
the unsurpassed mantra,
the supreme mantra,
which completely removes all anguish.
This is truth not mere formality.
Therefore set forth
the Prajna Paramita mantra,
set forth this mantra and proclaim:

Gate, Gate,
Paragate,
Parasamgate,
Bodhi – Svaha!

 

 

 

MAKA HANNYA HARAMITA SHINGYO

 

 

KAN JI ZAI BO SATSU
GYO JIN HAN-NYA HA RA MI TA JI
SHO KEN GO ON KAI KU
DO IS-SAI KU YAKU

SHA RI SHI
SHIKI FU I KU
KU FU I SHIKI
SHIKI SOKU ZE KU
KU SOKU ZE SHIKI
JU SO GYO SHIKI
YAKU BU NYO ZE

SHA RI SHI
ZE SHO HO KU SO
FU SHO FU METSU
FU KU FU JO
FU ZO FU GEN

ZE KO KU CHU
MU SHIKI MU JU SO GYO SHIKI
MU GEN NI BI ZES-SHIN NI
MU SHIKI SHO KO MI SOKU HO
MU GEN KAI NAI SHI
MU I SHIKI KAI
MU MU MYO
YAKU MU MU MYO JIN
NAI SHI MU RO SHI YAKU
MU RO SHI JIN
MU KU SHU METSU DO
MU CHI
YAKU MU TOKU
I MU SHO TOK(U) KO

BO DAI SAT-TA
E HAN-NYA HA RA MIT TA KO
SHIN MU KEI GE
MU KEI GE KO
MU U KU FU
ON RI IS-SAI TEN DO MU SO
KU GYO NE HAN

SAN ZE SHO BUTSU
E HAN-NYA HA RA MIT TA KO
TOKU A NOKU TA RA
SAN MYAKU SAN BO DAI

KO CHI HAN-NYA HA RA MIT TA
ZE DAI JIN SHU
ZE DAI MYO SHU
ZE MU JO SHU
ZE MU TO DO SHU
NO JO IS-SAI KU
SHIN JITSU FU KO
KO SETSU HAN-NYA HA RA MIT TA SHU
SOKU SETSU SHU WATSU

GYA TEI GYA TEI
HA RA GYA TEI
HARA SO GYA TEI
BO JI SOWA KA

HAN-NYA SHIN GYO

 

Herz-Sutra
von der Vollkommenheit
der höchsten Weisheit

 

Der Bodhisattva Avalokiteshvara
hatte sich in die Übung
der tiefen Weisheit versenkt
und kam zu klarer Erkenntnis:
Alle fünf Skandhas sind Leerheit.
So gelangte er über alles Leiden hinaus.

O Sariputra!
Form unterscheidet sich nicht von Leerheit,
Leerheit unterscheidet sich nicht von Form,
Form ist Leerheit,
Leerheit ist Form
und Form sind auch
die Empfindung, das Denken,
der Wille und das Bewusstsein.

O Sariputra!
Alle Dinge sind in ihrem Wesen Leerheit,
nicht entstanden, nicht vergangen,
weder rein noch unrein,
weder zunehmend, noch abnehmend.

Daher gibt es in der Leerheit
auch keine Form, keine Empfindung,
keine Wahrnehmung, keinen Willen
und kein Bewusstsein.
Kein Auge, Ohr, Nase, Zunge,
Körper und Geist,
nicht sehen, hören, riechen, schmecken,
fühlen und denken.
Keine Unwissenheit und
keine Auslöschung der Unwissenheit.
Da gibt es weder Alter und Tod
noch das Ende von Alter und Tod.
Da gibt es kein Leiden,
kein Entstehen von Leiden
und kein Vergehen von Leiden,
keinen Weg,
der zum Ende des Leidens führt.
In der Leerheit ist kein Erkennen
und kein Erreichen.

Die Bodhisattvas
folgen dieser tiefen Weisheit,
ohne Behinderung des Herzens.
Unbehindert, ohne Furcht,
jenseits aller Illusionen
haben sie Nirvana erreicht.

Alle Buddhas der Vergangenheit,
Gegenwart, Zukunft,
folgen dieser tiefen Weisheit
und erreichen höchstes,
vollkommenes Nirvana.

Daher erkenne,
dass das Prajnaparamita
das grosse Sutra,
das Weisheitssutra,
das unvergängliche Sutra,
das höchste Sutra ist,
das alle Leiden stillt.
Das ist die vollkommene Wahrheit.
So verkündet das Sutra
von der höchsten Weisheit:

Gegangen, gegangen,
darüber hinausgegangen,
ganz darüber hinausgegangen,
Erwachen – Ah!

 

PDF-Download

Hannya Shingyo – Heart Sutra (Japanese – English)
Hannya Shingyo – Herz Sutra (Japanisch – Deutsch)
Heart Sutra in Tibetan (Tibetan script – Wylie encoding)
Heart Sutra in Chinese (Chinese script – Pinyin)

 

Links

Wikipedia: Heart Sutra
Wikipedia: Herz Sutra

 

Japanisch / Japanese


Englisch / English

Tibetisch / Tibetan

Sanskrit / Sanskrit

Vietnamesisch / Vietnamese

Koreanisch / Korean

Portugiesisch / Portuguese

 

488   HEART SUTRA IN TIBETAN - 7.8.2013
HEART SUTRA IN TIBETAN – © Barbara-Paraprem

 

2 Gedanken zu „Hannya Shingyo

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s